Sonntag, 8. Juni 2014

Louisa Dress + Giveaway!

Kennt ihr schon Marte?
Marte erstellt wunderbare Schnittmuster in Belgien! 
Ihr Label heißt compagnie-m.
Vor allem der schöne RETRO-Look ihrer Kinderschnittmuster hats mir angetan.
Nun hat sie sich entschlossen das "Louisa Dress" auch mit Deutscher Anleitung zu machen, und so hatte ich vor ca. vier Wochen die Anfrage im Mail-Postfach, ob ich das "Louisa-Dress" nicht Probenähen möchte.
Sehr gerne sogar, war meine Antwort, klar oder?! ;-)

Und hier seht ihr das Ergebnis:









Ein wunderbarer Schnitt, gell! 

Natürlich kann man es auch mit Ärmel nähen. Außerdem kann man sich aussuchen ob man es ganz füttert, im Winter zum Beispiel, nur halb füttert, oder nur mit Beleg machen möchte. Nicht zu vergessen ist, das man durch die schöne große Tasche auch toll Stoffe mixen kann.

Marte hat ja schon die ganze Woche über die deutsche Blogtour organisiert. Jeden Tag haben zwei deutschsprachige Blogs das Louisa Dress vorstellen dürfen. Wer da alles dabei war könnt ihr euch hier bei Marte am Blog anschauen.

Ich denke das Kleid wird das Einschulungskleid meiner Midi werden...mit einem rotem Westerl und roten Ballerinas könnt ich mir das schon vorstellen...die Schultasche passt jedenfalls perfekt dazu!

Jetzt aber zum Giveaway!
Marte hat mir ein "Louisa Dress Schnittmuster" für euch zur Verfügung gestellt. Wenn ihr es gern gewinnen möchtet, dann tragt euch hier unten in den Rafflecopter ein.


a Rafflecopter giveaway

Es hat mir wirklich Spaß gemacht das Kleid zu nähen, und ich hoffe sehr das Marte ihre anderen Schnittmuster auch noch übersetzt.

Wenn ihr euch das "Louisa Dress Schnittmuster" kaufen wollt dann könnt ihr das hier machen.

So das war jetzt aber ein langer Post. Ich wünsch euch noch schöne Feiertage!

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Das Kleid ist wahnsinnig toll geworden! Ich muss auch eins mit Herzchen nähen!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    ich finde deine Version auch voll schön!!!
    Den Schnitt liebe ich total!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra :) Das ist wirklich ein ganz wunderhübscher Kleidchenschnitt. Den werd ich mir mal genauer ansehen! Danke fürs zeigen!
    Ganz liebe Grüsse und schöne Pfingsten
    Marina <3

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ganz ganz putzig geworden. Supersüß
    glg tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,

    was ein wahnsinnig schöner Schnitt und Deine Umsetzung ist so wunderschön, ich mag die roten Details, vom Reißverschluss bis zur Paspel, das gibt dem Kleid einfach noch einmal das ganz gewisse Etwas. Traumhaft schön! DANKE für das Gewinnspiel und mit ein wenig Glück, kann ich dieses Traumschnittchen vielleicht auch nähe.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein süßes Kleidchen du da genäht hast, der Stoff ist der Knaller!
    glg Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein Traum!!!!
    Ich bin echt hin und weg von dem Schnittmuster und dem was Du raus genäht hast!!!! Klasse!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Oh Sandra,
    ich liebe solche Kleider, du hast es total schön umgesetzt!!!

    Liebe Grüße
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  9. Zuckersüß!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. ♥ Ein TRAUM- wunderschön ♥

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  11. das würde ich auch anziehen. Toll geworden. LG

    AntwortenLöschen
  12. WOW! Ich bin so verliebt in euer neues Kleid und den Schnitt muss ich mir doch mal genauer ansehen!

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wirklich Zucker! Eine schöne Herzchen-Version ist das geworden! :.)

    AntwortenLöschen
  14. Wundervoll. Die Herzen sind richtig toll für den Schnitt geeignet.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. oh das ist echt sooo süß und der Schnitt sieht wirklich toll aus :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. den schnitt habe ich auch schon entdeckt und war begeistert!!!
    das kleid ist super schön geworden gefällt mir so schlicht!
    kam leider noch nicht dazu ihn zunähne die zeit fliegt¨
    glg karin

    AntwortenLöschen