Freitag, 8. März 2013

Primavera die zweite!

 
...weiter gehts mit Primavera...
in Gr. 122 für meine Midi mit kurzen Puffärmerl und vorne gekräuselt.

 








Ich bin grad beim Resterl vernähen wie ihr vielleicht schon bei der Sunje gesehen habt...deshalb so bunt gemixt!:-)

Der Resteberg war schon so riesig...wär schad drum, gell!

Der Rock ist der Stufenrock von Julia.

Ihr bekommt den Primavera Basic Nr. 16 Schnitt wie immer hier!

Ein schönes Wochenende wünsch ich euch!


Liebe Grüße

Sandra

Kommentare:

  1. guten Morgen liebe Sandra,
    das ist ein herrlich bunter Farben-Mix, genau richtig, um den Frühling anzulocken1 :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow - was für eine Farbexplosion... wenn da der Frühling nicht kommt...

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. entzückend die patchversion, so eine schwebt mir nach deinem beispiel auch noch vor! vorher muss ich mich aber endlich an die lorelei für die große machen, zugeshcnitten ist schon alles, aber diese elende kräuselei, die mag ich so gar nicht... :)
    glg und ein schönes wochenende,
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus, ich sollte auch mal meine Reste vernähen.....

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Perfekte Resteverwertung!!! :-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Total SCHÖN... richtig schön bunt; ich mag das auch sehr gerne :)))

    Der PrimaveraSchnitt gefällt mir ja auch schon wieder viel zuuuuu gut ...

    Schönes Wochenende...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderbare Art der Resteverwertung! Das Shirt ist toll geworden, genauso wie die Sunje.
    Aber auch das graue Primaverakleid gefällt mir richtig gut.
    LGMarion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sandra,

    so strahlend bunt...genau das richtige für die kommende Jahreszeit!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Der Mix ist ja süß!
    (Unsere erste Primavera ist leider etwas knapp geworden.)

    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  10. Du bist aber fleissig!
    Sieht toll aus. Wenn ich ein Mädel hätte, würde ich es glatt nachmachen.
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön..Frühling und Sommer in einem!

    Dir auch ein schönes Wochenende,

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  12. Bei mir stapeln sich auch so viele Reste. Da muß ich mich irgendwann mal drum kümmern...
    Deine Resteverwertung sieht wieder wunderschön aus. :-)))

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  13. tolle Resteverwertung, eine buntes Zuckerstück hast du da genäht :-)

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  14. so schön bunt, das mag ich auch sehr gerne :O)

    Meine erste liegt hier schon zugeschnitten, muss nur noch genäht werden...

    Ganz liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  15. Absolut entzückend! Ich muss zugeben, auf so bunt spring ich ja direkt an! ;-)
    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe diesen kunterbunten Mix! Einfach spitze!

    AntwortenLöschen
  17. Ganz süß! Der Stoffmix gefällt mir!

    Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  18. so schön kann bunt sein!
    glg karin

    AntwortenLöschen
  19. wie schön...ich bewundere immer wieder diesen kunterbunten mix, bekomme ihn aber selber nie zustande...vielleicht schaffe ich es ja mal die tage, zwecks stoffrestebeseitigung!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Das Schnittmuster ist ja unglaublich wandelbar! Ganz toll!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  21. Wuuuuunderschön und so bunt, ein Traum.
    Liebste Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  22. Wow! Echt toll, du hast recht sieht in allen Varianten schön aus.
    Viel Spaß noch beim Reste verwerten, ich schau mir gerne die Ergebnisse an. :-))
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Sandra!
    Ach wie schööööön! Ich liebe deine farbenfrohen genähten Unikate!
    Wünsch dir ein tolles Restwochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  24. Ein wunderschönes Teilchen und so leuchtend bunt! Ideal für den Frühling (falls er denn mal bliebe)!

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen